IronMenz Triathlon

18. IronMenz Triathlon 2019

´IronMenz-Logo´aus Bildarchiv M.Wolf

Was ist hier eigentlich los?
Zum 25. Waldfest in Menz findet wieder der „IronMenz“ – ein Triathlon – statt.
Zum 18. mal können hier Einzelpersonen und Gruppen unterschiedlichen Alters einen volkssportlichen Wettkampf im Schwimmen, Radfahren und Laufen austragen.

Wer darf denn starten?
Jeder darf starten, der Spass an der Bewegung hat und gesundheitlich fit ist. Vorher ein wenig trainiert zu haben soll auch nicht schlecht sein.

´IronMenz -Start der Schwimmer´aus Bildarchiv Brinkmann
IronMenz – Start der Schwimmer

Nach unserer Ausschreibung steht es jedem frei, ob sie oder er in einer Mannschaft oder als Einzelstarter an den Start geht.
Als Teilnehmer einer Mannschaft kann ich allerdings nicht gleichzeitig auch Einzelstarter sein.
Eine Mannschaft besteht aus 3 Teilnehmern: 1 Schwimmer, 1 Radfahrer, 1 Läufer.
Es können auch „gemischte Mannschaften“, d.h. sowohl aus Frauen und Männern bestehend gebildet werden.
Und wenn nun absolut kein(e) Dritte(r) sich findet, dann können Mannschaften auch aus 2 Teilnehmern bestehen.

Wie und wo kann ich mich melden?
Ab sofort direkt im Naturparkhaus oder via e-mail bzw. schriftlich per Postbrief.
Das Anmelde-Formular kann man einfach ausdrucken und ausgefüllt im Fensterumschlag  oder via e-mail als PDF-Anhang senden.
Meldeschluss eine Stunde vor Start (ACHTUNG: Meldeschluss für e-mail Meldungen: Freitag, 28. Juni 2019; 13:00 Uhr; Fax-Meldungen sind leider NICHT möglich).
Die Meldung ist erfolgt durch ausgefüllten und unterschriebenen Meldezettel sowie Bezahlung der Startgebühr durch Barzahlung im Org.Büro.
Bei Meldungen e-mail ist die original Anmeldung am Starttag bis Meldeschluss im Org.büro abzugeben.

Startgeld?
Ja, jeder Einzel-Starter zahlt 5,00 EUR bzw. jede Mannschaft zahlt 9,00 EUR.
Wer seine Meldung nach Freitag, dem 28.06.2019 16:00 Uhr direkt im Org.-büro abgeben möchte, muss 7,00 EUR (Einzel) bzw. 12,00 EUR (Mannschaft) zahlen. Im Startgeld ist die Eintrittplakette zum Festplatz des Waldfestes mit enthalten.

Wie komme ich zum Start?
Umweltfreundlich natürlich mit dem Rad oder Bus (siehe Anfahrt NaturparkHaus) bis Menz, Friedensplatz; dann zu Fuss am Wallberg vorbei zum Strand.

Zwei Bemerkungen noch:
Es ist total unsportlich, wenn „Begleitfahrzeuge“ der Sportler bis an den Strand fahren!
Wer es nicht zu Fuss oder mit dem Fahrrad bis zum Strand schafft, sollte sich überlegen, ob die eigene Fitness eine Teilnahme wirklich erlaubt.
Ach ja, und Elektro-Bikes sind selbstverständlich NICHT erlaubt!
Wir werden jedenfalls diese unsportlichen Teilnehmer vom Wettbewerb ausschliessen.

Wann ist der Start?
am Badestrand 11.00 Uhr Start (Schwimmer)

Und das Gepäck?
Im Org.-büro in der Nähe vom Ziel.

Und die Autos?
Parken ist natürlich immer ein Problem, aber der Schleusenweg oder die Rheinsberger Strasse vor dem Jugendklub bieten neben der Betonstrasse einige
Möglichkeiten. Bitte beachten: Die Zufahrten zum Waldfest (Friedensplatz und Seestrasse) werden ab 8.30 Uhr für den Autoverkehr gesperrt.


Was bringen die Strecken?
Schwimmen:
vom Strand bis Wendepunkt u. retour zum Strand (ca. 200m). Wie immer sind die Bojen im Uhrzeiger-Sinn zu umschwimmen.
Für die „müden“ Schwimmer: Die Bojen als auch das Boot mit dem Rettungsschwimmer sind keine „Ausruhe-“ oder „Abstoss-Plätze“.

Radfahren: (Streckenverlauf hier)
um den Roofensee (ca. 8km); Nach dem Start am Strand hoch zum Schleusenweg, am Feriendorf Menz (Diplomaten-Siedlung) vorbei; dort auf den durch Fahrzeuge und Pferde aufgewühlten Weg achten; am Ende des Sees über den nunmehr festen Sandweg die Gas-Trasse hoch zur Betonstrasse und zurück Richtung Friedensplatz.
Beim Radfahren ist das Tragen eines Helmes anzuraten und die STVO muss beachtet werden. Besonders bei Hitze an die nicht zu unterschätzenden „Holprigkeiten“ auf der Strecke denken!!!

Laufen: (Streckenverlauf hier)
Der Crosslauf wird wieder 1 Runde lang sein und geht vom Friedensplatz, diesmal auch wieder über den Wallberg! zum Strand. Dort rechts halten, eine kleine Schlucht hoch
zum Eingang der Feriensiedlung und dort den Schleusenweg Richtung Dorf bis zum Strandweg.
ACHTUNG: Bitte NICHT die Hauptstrasse ins Dorf laufen, sondern nach links in den Strandweg einbiegen.
Wieder unten am Strand geht es dann über den Wiesenweg zurück zur Seestrasse bis zum Friedensplatz.
Dort erreichen wir das Ziel nach ca. 2 km.

Ach ja, natürlich bringt jede(r) seine eigenen Sportsachen mit. Und da wir an einem Textil-Badestrand starten, hat sicherlich auch jeder/jede die Badesachen an.

Wie komme ich ans Ziel?

Hoffentlich gesund und möglichst lächelnd!
Um am Ziel die Zeitnahme schnell und richtig zu realisieren, bitten wir Euch die Startnummern vorn gut lesbar zu tragen.
Ihr helft uns, wenn jede/r sich 3-4 Sicherheitsnadeln zum Befestigen der Startnummer mitbringt.

Trotz Streckensicherung die STVO beachten! Vorsicht besonders auf der Zufahrt zum Feriendorf und auf der Betonstrasse!

Wie kann ich mich erfrischen?
Gleich am Ziel gibt es was zum Durstlöschen und zum Baden ab in den Roofensee (aber dort bitte keine Seife verwenden!!!).
WC´s befinden sich am Strand und beim Org.büro im Saal.

Wer wird geehrt?
Alle natürlich. Während des Waldfestes (etwa ab 15.15 Uhr) erfolgt die Siegerehrung für die ersten Drei der Einzelstarter,
Männermannschaften; Frauenmannschaften und gemischten Mannschaften.
Und in den Sonderwertungen:
Siegerehrung und Urkunden erhalten auch die älteste Mannschaft und die jüngste Mannschaft.
Ausserdem erfolgt noch eine Sonderwertung, die aber als Überraschung erst am Starttag vor dem Start mitgeteilt wird.
Durch die Sponsoren ermöglicht, gibt es für den/die jeweils Erste(n) tolle Preise; und wenn möglich auch für die Platzierten.

Kann ich auch Sponsor werden?
Aber ja, gern. Es kann jeder Sponsor des IronMenz und Waldfestes werden
oder uns mit einer Geldspende unterstützen. Für überwiesene Geldspenden können wir auch eine Spendenquittung ausstellen.
Wir führen eine Spenden- und Sponsorenliste und beabsichtigen die Namen unserer Sponsoren auf einer separaten Werbetafel auf dem Waldfest auszuweisen.

Und wenn ich noch weitere Fragen habe?
Sind sicherlich die Antworten in der Ausschreibung Ausschreibung zum IronMenz 2019.
Ihr findet hier auch das Anmelde Formular; einfach ausfüllen und abschicken.
Die restlichen Fragen können sicherlich telefonisch (033082/51210) oder per Email an das Org.-büro beantwortet werden
oder schriftlich, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt.


Wir wünschen viel Vergnügen beim Trainieren sowie Freude und Spass bei einen spannenden Wettkampf!
Kommt lächelnd ins Ziel!
 


Org.-büro
im Auftrag des Fördervereins Naturlandschaft Stechlin und Menzer Heide e.V

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Übrigens: Das war der Start am 24.6.2017 um 11.00 Uhr an der Badestelle am Roofensee!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 



nach oben nach oben

Mikromak Servicesponsored by Mikromak Service